Heirat in Hong Kong

Aus Philwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel beschreibt die Abläufe einer Heirat in Hong Kong für Auswärtige (Personen ohne Wohnsitz in Hong Kong) mit Stand Februar 2015. Allgemeine Informationen und Voraussetzungen zu Heirat in Hong Kong: Registering a Marriage.

Achtung: Die Vorgänge und Fristen wurden in den vergangenen Jahren leicht modifiziert und müssen nicht mehr mit vergangenen Berichten übereinstimmen.

Bemerkung: Alle Behördenwege in Hong Kong können auf Englisch oder Chinesisch (de facto Kantonesisch, was als Variation von Chinesisch betrachtet wird) erledigt werden. [1].

Übersicht

Zunächst muss die Heirat beim Marriage Registration and Records Office in Hong Kong angemeldet werden, dazu muss man per E-Mail Kontakt aufnehmen und ein paar Dokumente sowie 305 HK$ (Hong Kong-Dollar) als Bankscheck (oder notfalls bar) per Post schicken. Erfahrungswerte zeigen, dass es vom ersten Kontakt bis zur erfolgreichen Anmeldung gut 2-3 Wochen dauert (siehe unten). Der Heiratstermin kann frühestens 15 Tage nach der Anmeldung und spätestens 3 Monate nach der Anmeldung festgelegt werden. Es empfiehlt sich daher, frühestens drei-einhalb Monate und bis spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Heiratstermin mit dem Marriage Office in Kontakt zu treten.

Zusätzlich muss man sich bereits drei Arbeitstage vor der Heirat persönlich beim Marriage Registration and Records Office in Hong Kong anmelden. Die Heirat findet in der ausgewählten Marriage Registry statt. Dabei 715 HK$ in bar zu bezahlen, darüber hinaus sind zwei Trauzeugen erforderlich. Nach der Heirat sollte man die Heirat auf der philippinischen Botschaft registrieren (200 HK$, 2 Arbeitstage) und durch eine Apostille beim High Court beglaubigen lassen (125 HK$, 2 Arbeitstage).

Insgesamt sind also mindestens 6 Arbeitstage (Montag-Freitag) in Hong Kong einzuplanen (Persönliches Erscheinen am 1. Tag, Heirat am 4. Tag, Abholung Report of Marriage und Apostille am 6. Tag). Gesamtkosten: 305 (Anmeldung) + 715 (Heirat) + 200 (Report of Marriage) + 125 (Apostille) = 1345 HK$.

Schritt 1 - Giving of Notice of Intended Marriage

Dies ist die Anmeldung zur Heirat. Auswärtige können diesen Schritt jederzeit per E-Mail und Post erledigen. Alle Informationen finden dazu sich auf der entsprechenden Website [2].

  1. Ein E-Mail an die zuständige Stelle schicken (enquiry@immd.gov.hk). Es empfiehlt sich, für beide Partner folgende Informationen mitzuschicken, die auch bei persönlicher Registrierung abgefragt werden [3].
    • Vorname (inkusive Middle Name) und Nachname
    • Ehelicher Status (unverheiratet, verwitwet, geschieden, oder auf andere Weise früher verheiratet)
    • Beruf
    • Alter oder Geburtsdatum
    • Wohnadresse
    • Name der Eltern
    • Falls die Person unter 21 ist, Name, Adresse und Rolle einer Person, die der Heirat zustimmen muss.
  2. Als Antwort erhält man ein E-Mail, welche Dokumente zur Notice of Intended Marriage notwendig sind (Beispiel: Email - Giving Notice of Intended Marriage (Hong Kong)). Alle geforderten Unterlagen per Post an die angegebene Adresse in Hong Kong schicken. Typischerweise werden folgende Unterlagen benötigt (in manchen Fällen kann es sein, dass zusätzliche Unterlagen gefordert werden [4]):
    • Formular "Notice of Intended Marriage". Vollständig ausgefüllt. Die erste Seite muss notarisiert werden: Unterhalb der Tabelle muss mindestens ein Partner unterschreiben und ein Notar muss diese Unterschrift notarisieren. Der Notar muss nur die Unterschrift, nicht aber die Richtigkeit des Formulars notarisieren. Die Notarisierung sollte in Englisch oder Chinesisch sein [5]. Es wird berichtet, dass auch Notarisierungen auf deutsch akzeptiert wurden, das ist jedenfalls Kulanz und kein Recht. Vorschau: Medium:OM_forms_Sept_2012_Revised.pdf (dient nur zur Information, für Richtigkeit kann nicht garantiert werden, bitte unbedingt das PDF aus dem E-Mail verwenden).
    • Formular "Information Required for Registration of Marriage" (MR 21B): Vollständig ausgefüllt. Vorschau: Medium:Mr21b.pdf (dient nur zur Information, für Richtigkeit kann nicht garantiert werden, bitte unbedingt das PDF aus dem E-Mail verwenden).
    • Bank Draft über 305 HK$ oder in einer anderen Währung, wobei 100 HK$ Wechselspesen addiert werden sollen (beispielsweise werden im E-Mail 53 US$ genannt, in jedem Fall aktuelle Wechselkurse berücksichtigen) [2]. Ein Bank Draft, auf Deutsch Bankscheck[6] (nicht zu verwechseln mit einem Privatscheck!) wird von vielen Banken in Deutschland und auf den Philippinen für Kontoinhaber, teils auch für andere Personen, ausgestellt. Es wird berichtet, dass die Behörde in Hong Kong auch 305 HK$ in bar akzeptieren, allerdings ist auch diese Vorgangsweise nur Kulanz und kein Recht[7]. Darüber hinaus ist zu berücksichtigen, dass manche Post-Dienstleister international kein Bargeld verschicken.
    • Kopie der Datenseite des Reisepasses von beiden Partnern (das ist die Seite mit dem Passfoto).
  3. Sobald der Brief angekommen ist und der Bankscheck eingelöst ist (Einlösen dauert nach eigenen Angaben des Marriage Registration and Records Office eine Woche), gilt die Notification of Intended Marriage als eingereicht. Danach wird der Heiratstermin und das Standesamt fixiert. Im Formular muss bereits ein Termin eingetragen werden, man kann Ort und Datum aber auch gerne per E-Mail mit der Behörde vereinbaren.
    • Der früheste Heiratstermin ist 15 Tage nachdem die Notice eingereicht ist (da die geplante Hochzeit mindestens 14 Tage kundgemacht werden muss), und die Notice ist maximal 3 Monate gültig. Rechenbeispiele dazu finden sich auf der Website [3].
    • In Hong Kong gibt es 6 Marriage Registries, in denen die Heirat stattfinden kann [8]. Die Cotton Tree Drive Marriage Registry hat sicherlich den schönsten Platz mitten in einem Park und befindet sich sehr nahe zu anderen benötigten Behörden (Philippinische Botschaft, High Court).
    • Heirat an anderen Orten durch einen Civil Celebrant ist möglich, erfordert aber erhöhten organisatorischen Aufwand (vor allem für Personen, die nicht in Hong Kong wohnen).

Bemerkung: Personen mit Wohnsitz in Hong Kong müssen dafür online einen Termin buchen, für den es unter Umständen eine Wartefrist gibt [Quelle?]. Auswärtige können weiterhin jederzeit ihre Notice of Intended Marriage einreichen und sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Bemerkung: Alternativ können die Dokumente auch durch eine Person vor Ort persönlich beim Marriage Registration and Records Office vorbeigebracht werden. In diesem Fall können die 305 HK$ auch in bar bezahlt werden.

Bemerkung: Der Civil Celebrant ermöglicht es, an beliebigen Orten in der Stadt zu heiraten. Das kostet natürlich zusätzliche Gebühren. Allerdings dauert es bei Heirat mit Civil Celebrant einige Tage, bis man die Heiratsurkunde bekommt. Für Auswärtige ist diese Option also nicht zu empfehlen uns sollte keinesfalls aus Versehen gewählt werden (es sei denn, man hat genügend Zeit und möchte bewusst an einem anderen Ort heiraten).

Achtung: Der philippinische Middle Name wird als Teil des Vornamens betrachtet.

Schritt 2 - Heirat

Man muss gemeinsam spätestens 3 Arbeitstage (Mo-Fr) vor dem geplanten Heiratstermin persönlich beim Marriage Registration and Records Office erscheinen. Es wird berichtet, dass auf Kulanz auch 1 oder 2 Arbeitstage im Voraus akzeptiert werden.

Zur Heirat ist man unbedingt pünktlich zu erscheinen, da der Termin sonst verfällt. Es sind 715 HK$ in bar zu bezahlen, die Partner müssen sich durch die Reisepässe ausweisen. Es sind zwei Trauzeugen notwendig, welche sich ebenfalls ausweisen müssen (mittels Reisepass oder Hong Kong Identy Card). Formale Kleidung ist erwünscht. Nach Wunsch können Ringe getauscht werden. [9]

Bei Bedarf können Kopien der Heiratsurkunde zu je 280 HK$ beantragt werden. Die Ausstellung dauert normalerweise 9 Arbeitstage, kann aber für Ausländer auch innerhalb 1-2 Tagen erledigt werden. [10]

Schritt 3 - Registrierung der Ehe auf der philippinischen Botschaft

Damit sie Ehe auf den Philippinen registriert werden kann, muss sie auf der philippinischen Botschaft in Hong Kong registriert werden ("Reports of Marriage") [11]. Dazu wird benötigt:

  • Heiratsurkunde
  • Geburtsurkunde des philippinischen Partners (ausgestellt durch NSO)
  • CENOMAR des philippinischen Partners (ausgestellt durch NSO)
  • Reisepässe beider Partner
  • Formular "Report of Marriage" (das Formular findet sich auf der verlinkten Website)
  • Zusätzliche Dokumente für Personen die bereits verheiratet waren (verwitwet, geschieden, anulliert)
  • 200 HK$ in bar

Alle Dokumente müssen im Original vorgezeigt werden. Zusätzlich sind drei Kopien aller Dokumente abzugeben (die Originale nimmt man wieder mit).

Achtung: Bearbeitungszeit: Zwei Arbeitstage. Das heißt, man muss das ausgefertigte Report of Marriage zwei Tage später noch abholen.

Bemerkung: Die philippinische Botschaft befindet sich im 14. Stock des United Centre, direkt überhalb der MTR-Station Admiralty. Man beachte, dass die Botschaft Sonntag-Donnerstag geöffnet ist und Freitag-Samstag Wochenende hat.[12]

Schritt 4 - Apostille

Die Apostille ist eine Beglaubigungsform im Urkundenverkehr und wird benötigt, damit die Heiratsurkunde aus Hong Kong in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in anderen Mitgliedsstaaten des Haager Abkommens akzeptiert wird [13].

Die Apostille bekommt man in Hong Kong beim Apostille Service im High Court (gegenüber der MTR-Station Admiralty). Bearbeitungszeit sind zwei Arbeitstage (das heißt, wenn man die Apostille am Montag beantragt, kann man sie am Mittwoch abholen), Kosten sind 125 HK$. [14]

Bemerkung: Da die Heiratsurkunde für zwei Tage zur Ausstellung die Apostille im High Court bleibt, sollte dieser Schritt nach der Registrierung auf der philippinischen Botschaft durchgeführt werden.

Referenzen

  1. Sprachen von Hongkong
  2. 2,0 2,1 Giving of a Notice of Intended Marriage from Places Outside Hong Kong
  3. 3,0 3,1 Giving of a Notice of Intended Marriage
  4. Special Requirements and Supporting Documents
  5. Meine Heirat in Hongkong....
  6. Bankschecks
  7. Meine Heirat in Hongkong....
  8. Addresses and Office Hours of Marriage Registries
  9. Celebration of Marriage
  10. Applying for Search of Marriage Records in Hong Kong and/or Certified Copy of Marriage Certificate
  11. Philippine Consulate General - Civil Registry and Legal Services
  12. Philippine Consulate General - Location and Business Hours
  13. Apostille
  14. Apostille Service